Frageecke

Eingestellt von Mona

Kürzlich hatte ich eine Frage in meinen Kommentaren, die ich gern beantworten würde und mich gleichzeitig für die lieben Worte bedanken möchte!


... Ich bin selbst totale Anfängerin beim Basteln ... Daher meine Frage: Wie hast Du denn die Form in der Mitte der Karte gemacht? Also das Weiße, worauf die Herzen sind, und das Rosane darunter? Hast Du dafür einen Stanzer? Oder eine Schablone? Wenn ich das richtig erkenne, ist der Rand des Weißen ja auch abgesetzt ...
Vielen Dank schon mal!


Gut gesehen, das ist in der Tat gestanzt! Ich nutze sehr häufig, wie auch in diesem Fall, die Spellbinders Nestabilities. Das Besondere an ihnen ist, dass sie nicht nur stanzen können, sondern zusammen mit einer kleinen Embossingmatte das Ausgestanzte auch noch Prägen. Auf der rosanen Karte habe ich das Label One von Spellbinders Nestabilities verwendet, das super vielseitig ist und deshalb häufig zum Einsatz kommt bei mir.

Einen kleinen Wermutstropfen hab ich allerdings noch: um die Spellbinders nutzen zu können, braucht man eine Stanzmaschine (z.B. Cuttlebug oder BigShot) aber diese Anschaffung ist jeden Cent wert!

Immer her mit den Fragen, ich freu mich sehr, weiter helfen zu können, denn das gegenseitige voneinander lernen ist einer der schönsten Aspekte dieses Hobbys!


Und wenn die Post mir auch trotz des Wetters hold ist, gibts morgen auch wieder Gebasteltes zu sehen.

alles Liebe

Eingestellt von Mona



Das es hier momentan etwas ruhiger ist, hat mehrere Gründe: momentan arbeite ich an mehreren Piepsen, die ich aber noch nicht zeigen kann, sondern erst, wenn sie angekommen sind. Und dann hat mich nach wie vor der Frühjahrsputz und Aufräumwahn fest im Griff, so dass es auch bald wieder Einiges in punkto Ordnung zu sehen gibt.
Aber ein bisschen was kann ich heute schon mal zeigen:

Photobucket

Ein kleines Grußkärtchen, dass man auch als Geburtstagskarte oder Valentinskarte verwenden könnte.

Als nächstes wirds definitiv etwas rotes zu sehen geben, da meine nächsten beiden Piepse diese Farbe beinhaltet *gg*

Herzlichen Glückwunsch

Eingestellt von Mona



Weiter gehts mit den Geburtstagskarten, der heutige Gratulant ist eine kleine Maus.

Photobucket

Ich komm ganz gut voran mit der geburtstagskartenproduktion, deshalb dürft ihr euch in den nächsten Tagen auf weitere Karten freuen!

Geburtstagskarten

Eingestellt von Mona

Die Weihnachtskartenproduktion liegt erstmal hinter mir, und so hab ich mich mal an die Geburtstagskartenproduktion gemacht.

Ich hab schon lange keine Spinnercard mehr gebastelt, deshalb hab ich mich mal wieder drangemacht und das ist dabei herausgekommen:

Photobucket

Hier sieht man das Drehelement in Aktion:

Photobucket

Mal mit Unterwassermotiv, was meint ihr dazu?

Inspiration durch Tief Daisy

Eingestellt von Mona









Der Schneesturm vor meinem Fenster hat mich zu diesem Schriftzug inspiriert:

Photobucket

Die Schrift hab ich aus verschiedenen Alphabeten zusammengebastelt und angepasst, bis es mir gefallen hat. Dann aus Graupappe ausgeschnitten, Mi-Teintes mit dem schneeflockenkreis bestempelt und die Graupappe damit bezogen. Anschließend hab ich noch mit Strass Akzente auf den Schneeflocken gesetzt und die beiden gestanzten Schneeflocken mit einem Strass-Brad angebracht.

So siehts im Detail aus:

Photobucket

Aber ich bin nicht schuld an dem ganzen Schnee, neinein!

Edit: die zweite Garnitur Bilder ist etwas augenfreundlicher!

Ordnung schafft das neue Jahr

Eingestellt von Mona



*gg* ich versuchs zumindest.

In der kommenden Zeit werdet ihr hier ein paar Projekte sehen, die entstanden sind, um meinen Bastelbereich etwas ordentlicher zu gestalten. Heute hab ich mir meine Masken vorgeknöpft:

Photobucket

Die sind jetzt alle miteinander in einem Maskenbuch untergebracht und fliegen nicht mehr lose umher.

Photobucket

Dazu hab ich ein paar DIN A6 Blätter bestempelt, laminiert und mit der BIA gebunden. So findet jede Maske nach Gebrauch schnell wieder ihren Platz!

Photobucket

Innen hab ich noch eine Tasche angebracht, um mal kurz Masken zu parken, die ich bald nocheinmal brauche.

Vielleicht auch eine Anregung für euch?

Viel Glück im neuen Jahr!

Eingestellt von Mona



Herzlich Willkommen in 2010 und viel Glück im neuen Jahr!

Photobucket

Noch ein Kärtchen aus meiner Neujahrskartensammlung *gg* leider sind die Farben auf dem Foto verfälscht, das Versa Magic Aloe Vera des Kleeblattes passt farblich hervorragend zum Celery-Ribbon, aber das kennt ihr sicher selbst.

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr!