Eingestellt von Mona

Es ist reiner Zufall, dass sich immer eine Bastelarbeit mit den wöchentlichen Tags abwechselt, aber lustig. Heute ist also wieder eine Bastelarbeit dran.

Photobucket

Ich freue mich sehr, dass ich jetzt doch wieder häufiger zum Basteln komme, und es macht mir riesig viel Spaß. Diese Karte ist in meinen Gedanken gleich entstanden, als ich die zusammenpassenden Stempel entworfen hatte. Und so kribbelte es schon eine Weile in meinen Fingern, die Idee endlich umzusetzen. Endlich hatte ich Zeit dafür und ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden.

Photobucket

Diese Karte geht an einen Menschen, der das zugehörige Gedicht besonders mag und sich am letzten Wochenende der Spatzen auf dem Zaun vorm Futternapf erfreut hat!

Adventskalender Tag 13- 19

Eingestellt von Mona

Und wieder ist eine Vorweihnachtswoche vorbei, also Zeit, die nächsten 7 ausgepackten Tags zu zeigen:

Photobucket

Wenn die letzte Woche die türkise Serie war, dann war in dieser Woche braun dran.

Und nun sind nur noch 4 übrig, das Fünftletzte baumelt nämlich auch schon an der Leine. Die letzte Serie gibt es erst Mitte nächster Woche, da sie mit mir verreisen. In der Zwischenzeit zeig ich euch noch Gebasteltes von mir.


Gutscheinverpackung

Eingestellt von Mona

Auf meiner Arbeit haben wir ein Wichteln veranstaltet. Eine ganze Weile habe ich gegrübelt, was ich meinem Wichtelkind schenke. Zum einen kenne ich meine Kollegen noch nicht sehr lange, zum Anderen möchte ich auch nichts schenken, was zu geschmacksabhängig ist. Da ich weiß, dass mein Wichtelkind gern liest, gingen meine Gedanken bald in Richtung Bücher. Aber auch da kann man ziemlich schief liegen und zu dem ausgemachten Preis hätte ich wohl nur ein Paperback gefunden.

Photobucket

Deshalb hab ich mich letztendlich für einen Büchergutschein entschieden. Die Wellenkante hab ich gleich für meine Gutscheinhülle aufgegriffen.

Photobucket

Auf diesem Foto sieht man auch gut, dass der Weihnachtsmann vorn an der Wellenkante befestigt ist, die Häuser aber auf dem Himmelhintergrund kleben. Der Hintergrund wird einfach hinter die Wellenkante gesteckt, die links und rechts ein Stückchen angeklebt ist, damit der Gutschein nicht rausfällt.

Außerdem hab ich mich von den alten Hansehäusern inspirieren lassen, denn der Buchladen ist in einer der bekanntesten Straßen meiner Heimatstadt mit wunderschönen alten Hansehäusern. Und da diese die Anregung für diesen Stempel gewesen sind, nur dass ich das regionaltypische zurückgenommen habe beim Zeichnen, damit sie universeller einsetzbar sind, waren sie genau die Richtigen für diesen Einsatz.

Photobucket

Hundertprozentig zufrieden bin ich am Ende nicht, ich hätte weniger Schnee (nur an den Kanten) auf den Dächern besser gefunden.

Adventskalender Tag 6-12

Eingestellt von Mona

Da bin ich wieder, mit dem wöchentlichen Foto meines Adventskalenders, das heute auch gleichzeitig ein Halbzeitfoto ist!

Photobucket

Na wie siehts aus? Alle Geschenke beieinander und die Vorweihnachtszeit genießend? Oder im Weihnachtsstress? Auch ich hab diese Woche noch einiges vor mir (Weihnachtsmärchen, Geburtstag nachfeiern, Wichteln etc.) versuche mir aber die Ruhe nicht rauben zu lassen.

Und wie immer hab ich meine Weihnachtsgeschenke online geordert, mit einer kleinen Ausnahme. Hab ich mich doch tatsächlich Samstag ins Weihnachtsmarkt/Citygetümmel gestürzt. Ich weiß schon, warum ich das lieber am heimischen Computer mach und Glühwein gibts da auch.

Wenigstens zu etwas inspiriert hat mich der Menschenauflauf. Aber wozu, das zeig ich euch erst morgen *gg*

Ein Motiv, gleiche Farben und doch so verschieden

Eingestellt von Mona

Und endlich hatte ich Gelegenheit, ein paar Neuzugänge in meinem Shop selbst zu testen. Immer nur Gummis schnippeln geht auch nicht und neue Motive versetzen meine Muse in 24-Stunden-Dienst. So hab ich ihr denn nachgegeben und diese beiden Karten sind dabei herausgekommen:




Zunächst gaaanz schlicht, nur der kleine Apfel setzt mit 3D-Lack Akzente. Im zweiten Anlauf hab ich dann die Spellis ausgepackt:



Ich liebe solche Fenstereffekte! Meine nächste Idee dreht sich auch darum, aber da die etwas aufwändiger wird, muss ich noch um ein wenig Geduld bitten. Immerhin hab ich gute Aussichten, in dieser Woche ein paar meiner Überstunden abzubummeln und die werden direkt aufs Stundenkonto der Muse gebucht *gg*

Adventskalender Tag 1-5

Eingestellt von Mona

Und hier sind sie nun, die ersten 5 geöffneten:

Photobucket

von rechts nach links (weil ich so ins Zimmer komme)
1. von Kyra
2. von Bettina (B2)
3. von Katja (leider schwer zu fotografieren, aber gold gestempelt auf braun sieht sehr chic aus)
4. Anja (Aussie)
5. Strolchi

Ganz lieben Dank euch allen, ihr habt mir jeden Morgen versüßt!

Tag-Adventskalenderwichteln

Eingestellt von Mona

Zu schönster Frühlingszeit fand sich auf dem Hühnerhof eine Gruppe Unverbesserlicher *gg* zusammen und die Idee eines Tag-Adventskalenders entstand.

Was anfänglich als nicht schwer zu realisieren erschien hatte doch so einige Tücken, sei es den heißen Sommer, der jedwede Muse an den Pool verscheuchte, das alltägliche Chaos oder das plötzliche Herannnahen der Abgabefrist. All dies haben wir bezwungen und jedes Hühnchen hielt pünktlich seinen Adventskalender in den Händen, mit 24 Tags von 24 Hühnern.

Meiner sieht so aus und schmückte nach dem Auspacken mein Bücherregal, an dem ich täglich in der morgendlichen Routine vorbei muss.

Photobucket

Am 30. sind ersteinmal alle Tags in ein Körbchen gewandert, aus dem ich jeden Morgen eins ziehe. Die ausgepackten Tags wandern dann wieder an die Klammerleine, die dann bis zum 24. immer mehr Tags beherbergt.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, die mir einen kleinen morgendlichen Lichtblick in diesen dunklen Dezembertagen zaubern!