Mekka

Eingestellt von Mona

Mein allererstes Mekka war wunderwunderschön und wird unbedingt wiederholt!

Aus der letzten Zeit hab ich noch ein bisel was zu zeigen, die Piepse, die ich für all die lieben Hühner gebastelt hab, sollen den Anfang machen:

Photobucket

Für ungestörtes Basteln hab ich Türhänger gewerkelt, mit Sonderanfertigungen für Line, Daisy und Dani, letztere ist ja schon seit längerer Zeit Besitzerin und hat deshalb noch einen Merkzettelblock erhalten.

Für Riitta, die ich auch kennenlernen durfte, hab ich die allseits beliebten Hallorenkugeln verpackt. Nun wird auch im hohen Norden fleißig genascht.

Photobucket

Und endlich auch mal nicht vergessen, die Rückseite zu knipsen:

Photobucket

mädels, es war herrlich mit euch, ich komm bald wieder mit dem nächsten Teil des Mekkaberichts und all den tollen sachen, die ich von euch geschenkt gekriegt hab!

This entry was posted on Dienstag, September 16, 2008 and is filed under , . You can leave a response and follow any responses to this entry through the Abonnieren Kommentare zum Post (Atom) .

2 Kommentare

Mona, die Tuerschilder, die ich ja schon auf andernen Blogs mit Mekkageschichten bewundern durfte sind dir sowas von toll gelungen.... super Idee und noch viel superer(hehe, neue Worterfindung) Umstetzung!!!!

Die Türhänger sind klasse! Lines Huhn ist besonders schön :-)