Eingestellt von Mona

Es ist reiner Zufall, dass sich immer eine Bastelarbeit mit den wöchentlichen Tags abwechselt, aber lustig. Heute ist also wieder eine Bastelarbeit dran.

Photobucket

Ich freue mich sehr, dass ich jetzt doch wieder häufiger zum Basteln komme, und es macht mir riesig viel Spaß. Diese Karte ist in meinen Gedanken gleich entstanden, als ich die zusammenpassenden Stempel entworfen hatte. Und so kribbelte es schon eine Weile in meinen Fingern, die Idee endlich umzusetzen. Endlich hatte ich Zeit dafür und ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden.

Photobucket

Diese Karte geht an einen Menschen, der das zugehörige Gedicht besonders mag und sich am letzten Wochenende der Spatzen auf dem Zaun vorm Futternapf erfreut hat!

Adventskalender Tag 13- 19

Eingestellt von Mona

Und wieder ist eine Vorweihnachtswoche vorbei, also Zeit, die nächsten 7 ausgepackten Tags zu zeigen:

Photobucket

Wenn die letzte Woche die türkise Serie war, dann war in dieser Woche braun dran.

Und nun sind nur noch 4 übrig, das Fünftletzte baumelt nämlich auch schon an der Leine. Die letzte Serie gibt es erst Mitte nächster Woche, da sie mit mir verreisen. In der Zwischenzeit zeig ich euch noch Gebasteltes von mir.


Gutscheinverpackung

Eingestellt von Mona

Auf meiner Arbeit haben wir ein Wichteln veranstaltet. Eine ganze Weile habe ich gegrübelt, was ich meinem Wichtelkind schenke. Zum einen kenne ich meine Kollegen noch nicht sehr lange, zum Anderen möchte ich auch nichts schenken, was zu geschmacksabhängig ist. Da ich weiß, dass mein Wichtelkind gern liest, gingen meine Gedanken bald in Richtung Bücher. Aber auch da kann man ziemlich schief liegen und zu dem ausgemachten Preis hätte ich wohl nur ein Paperback gefunden.

Photobucket

Deshalb hab ich mich letztendlich für einen Büchergutschein entschieden. Die Wellenkante hab ich gleich für meine Gutscheinhülle aufgegriffen.

Photobucket

Auf diesem Foto sieht man auch gut, dass der Weihnachtsmann vorn an der Wellenkante befestigt ist, die Häuser aber auf dem Himmelhintergrund kleben. Der Hintergrund wird einfach hinter die Wellenkante gesteckt, die links und rechts ein Stückchen angeklebt ist, damit der Gutschein nicht rausfällt.

Außerdem hab ich mich von den alten Hansehäusern inspirieren lassen, denn der Buchladen ist in einer der bekanntesten Straßen meiner Heimatstadt mit wunderschönen alten Hansehäusern. Und da diese die Anregung für diesen Stempel gewesen sind, nur dass ich das regionaltypische zurückgenommen habe beim Zeichnen, damit sie universeller einsetzbar sind, waren sie genau die Richtigen für diesen Einsatz.

Photobucket

Hundertprozentig zufrieden bin ich am Ende nicht, ich hätte weniger Schnee (nur an den Kanten) auf den Dächern besser gefunden.

Adventskalender Tag 6-12

Eingestellt von Mona

Da bin ich wieder, mit dem wöchentlichen Foto meines Adventskalenders, das heute auch gleichzeitig ein Halbzeitfoto ist!

Photobucket

Na wie siehts aus? Alle Geschenke beieinander und die Vorweihnachtszeit genießend? Oder im Weihnachtsstress? Auch ich hab diese Woche noch einiges vor mir (Weihnachtsmärchen, Geburtstag nachfeiern, Wichteln etc.) versuche mir aber die Ruhe nicht rauben zu lassen.

Und wie immer hab ich meine Weihnachtsgeschenke online geordert, mit einer kleinen Ausnahme. Hab ich mich doch tatsächlich Samstag ins Weihnachtsmarkt/Citygetümmel gestürzt. Ich weiß schon, warum ich das lieber am heimischen Computer mach und Glühwein gibts da auch.

Wenigstens zu etwas inspiriert hat mich der Menschenauflauf. Aber wozu, das zeig ich euch erst morgen *gg*

Ein Motiv, gleiche Farben und doch so verschieden

Eingestellt von Mona

Und endlich hatte ich Gelegenheit, ein paar Neuzugänge in meinem Shop selbst zu testen. Immer nur Gummis schnippeln geht auch nicht und neue Motive versetzen meine Muse in 24-Stunden-Dienst. So hab ich ihr denn nachgegeben und diese beiden Karten sind dabei herausgekommen:




Zunächst gaaanz schlicht, nur der kleine Apfel setzt mit 3D-Lack Akzente. Im zweiten Anlauf hab ich dann die Spellis ausgepackt:



Ich liebe solche Fenstereffekte! Meine nächste Idee dreht sich auch darum, aber da die etwas aufwändiger wird, muss ich noch um ein wenig Geduld bitten. Immerhin hab ich gute Aussichten, in dieser Woche ein paar meiner Überstunden abzubummeln und die werden direkt aufs Stundenkonto der Muse gebucht *gg*

Adventskalender Tag 1-5

Eingestellt von Mona

Und hier sind sie nun, die ersten 5 geöffneten:

Photobucket

von rechts nach links (weil ich so ins Zimmer komme)
1. von Kyra
2. von Bettina (B2)
3. von Katja (leider schwer zu fotografieren, aber gold gestempelt auf braun sieht sehr chic aus)
4. Anja (Aussie)
5. Strolchi

Ganz lieben Dank euch allen, ihr habt mir jeden Morgen versüßt!

Tag-Adventskalenderwichteln

Eingestellt von Mona

Zu schönster Frühlingszeit fand sich auf dem Hühnerhof eine Gruppe Unverbesserlicher *gg* zusammen und die Idee eines Tag-Adventskalenders entstand.

Was anfänglich als nicht schwer zu realisieren erschien hatte doch so einige Tücken, sei es den heißen Sommer, der jedwede Muse an den Pool verscheuchte, das alltägliche Chaos oder das plötzliche Herannnahen der Abgabefrist. All dies haben wir bezwungen und jedes Hühnchen hielt pünktlich seinen Adventskalender in den Händen, mit 24 Tags von 24 Hühnern.

Meiner sieht so aus und schmückte nach dem Auspacken mein Bücherregal, an dem ich täglich in der morgendlichen Routine vorbei muss.

Photobucket

Am 30. sind ersteinmal alle Tags in ein Körbchen gewandert, aus dem ich jeden Morgen eins ziehe. Die ausgepackten Tags wandern dann wieder an die Klammerleine, die dann bis zum 24. immer mehr Tags beherbergt.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, die mir einen kleinen morgendlichen Lichtblick in diesen dunklen Dezembertagen zaubern!

Erich, Hans und Franz

Eingestellt von Mona

Neben dem Weihnachtstagendspurt hab ich mir wieder ein wenig Zeit abgeknapst, um euch die nächsten Vorschaubilder zu zeigen. *Teetassen einsammel*

Photobucket

Dieses Gedicht liebe ich schon seit Ewigkeiten und ich würde mich freuen, wenn es euch genauso ginge. Dazu hab ich dann noch ein wenig gezeichnet:

Photobucket

Und dieser Spruch ist mir kürzlich ins Auge gefallen:

Photobucket

Na, für heute zufrieden mit mir? *lach*

Äpfel Teil 2

Eingestellt von Mona

Der Tag war lang, deshalb mach ichs ganz kurz: hier kommt der versprochene Hintergrund zum Apfel.

Photobucket

Diesen Stempel kann man sowohl als Bordüre, als auch als Hintergrund einsetzen.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für eure Kommentare zur Vorschau bedanken. Und falls ich euch zum Shoppen verleitet habe, tut es mir leid :oops:

Gute Nacht!

Versprochen ist versprochen

Eingestellt von Mona




auch wenn ich wegen der in meiner Zeitkalkulation nicht berücksichtigten Allergiespritze heute nicht annähernd so viel zeigen kann, wie ich gern wollte, möchte ich euch doch zumindest eine klitzekleine Vorschau zeigen mit der Hoffnung auf mehr.

Zeichnen ist für mich relativ zeitaufwändig und deshalb wird es in dieser Kollektion nur wenig gezeichnetes geben. Trotzdem wollte ich mich nicht auf pure Textstempel beschränken, und so ist die Idee zu diesem Stempel entstanden:

Photobucket

Und wer errät, wozu der Stempel passt, darf sich die Vorschau zum dazu passenden Hintergrundmotiv ansehen, an der ich gerade bastel. Die wird aber *Blick zur Uhr* heut nix mehr. Und da ich morgen lange arbeiten muss, schenk ich bis dahin noch ne Runde Geduldstee aus *gg*

Was ich so treibe

Eingestellt von Mona



Auf vielfachen Wunsch und als Bienchen für ein sehr geduldiges Hühnchen zeig ich euch heute schon mal ein wenig dessen, was mich in den letzten Wochen vom Stempeln und Bloggen abhält. Ersteres stimmt nicht so ganz, hauptsächlich hab ich aber für Kettings gestempelt, so dass ich es noch nicht zeigen kann.

Aber nun zur klitzekleinen Vorausschau:

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Ich hab noch ein paar Ecken gebastelt. Außerdem wird es ein Set für gute Wünsche geben, dass sich aus einem Happy und verschiedenen Anlässen zusammensetzt. Das Prinzip ist hier auf dieser Karte zu sehen, zu dem Zeitpunkt hatte ich auch die Idee, aber in Ermangelung von Stempeln mussten damals Stanzer herhalten *gg*

Photobucket

Und noch nen Einzeiler:

Photobucket

Bin gespannt, wie es euch gefällt!

Easelcard für Fortgeschrittene

Eingestellt von Mona



Viele von euch kennen ja mein Faible für Easelcards. Schon öfter sind mir im Netz solche Karten in speziellen Formen begegnet. Eigentlich ist es ganz leicht, eine Easelcard in nahezu jeder beliebigen Form zu basteln, wenn man das Grundprinzip einmal verstanden hat (siehe Workshop). Deshalb stand das schon lange auf meinem Plan und um meine Muse ein wenig in diese Richtung zu animieren und den Hühnerhof zu inspirieren, hab ich es gleich mal zum Thema für die Samstagsinspiration gemacht.

Photobucket

Diese Karte hatte ich morgens beim Aufwachen vor Augen und sie war auch recht fix gebastelt.

Photobucket

Es ist einfach nur eine runde Easelcard, die ich zu einem Kinderwagen umfunktioniert habe. Sie ist recht klein und lässt sich zusammengeklappt in jedem normalen Briefumschlag verschicken:

Photobucket

Ich hoffe, eure Muse lässt sich von meiner Bastelei ein wenig anregen und ihr findet an den Sonderformen ebenso viel Gefallen wie ich!

Meine Karte passt zu folgenden Challenges:
Celebrations bei Challenge up your life
Easelcard bei Cutie Stampers
Metall bei Papercutzchallenges
Anything goes bei Bee Crafty
Rund und Metall bei Bellichallenge
Anything goes bei stamping for the weekend
Anything goes bei CES Challenges
Little Girl Theme by AliceinWonderlandChallenge

Diese Runde ging an Mona

Eingestellt von Mona


Jaha, tatsächlich schon wieder ich!

Die heutige Karte kommt direkt aus dem Boxring. Gestern Abend wollte ich die Karte für die heutige Samstagsinspiration werkeln, da Antje beruflich abwesend ist. Die Idee dazu stand schon ein paar Tage, bei der Umsetzung zeigte sich die Karte aber äußerst zickig.

Runde 1: der beabsichtigte Textstempel ist trotz ausgiebiger Suche nicht auffindbar. Wie gut, dass ich einen Shop habe *gg* Deshalb: unentschieden

Runde 2: Da ich eine clean&simple (CAS) Karte plane (ganz im Antje-Stil also, um der Vertretung würdig zu sein) will ich mich in der Deko beschränken und Akzente nur mit einer gezeichneten Naht setzen. Der nötige Stift dafür ist unauffindbar. Das kommt dabei heraus, wenn man sein Stempelzimmer um- und aufgeräumt hat. Diese Runde geht eindeutig an die Karte.

Runde 3: da es eine CAS-Karte werden soll, will ich direkt auf den Cardstock stempeln. Das geht natürlich beim letzten Abdruck schief. 0:2, woraufhin ich mich entscheide, ins Bett zu gehen.

Runde 4: ausgeschlafen mache ich mich erneut ans Werk. Die Idee wurde heute nacht etwas erweitert, so dass die Karte nicht mehr ganz so clean&simple ist, dafür kann ich aber den versauten Kartenrohling noch verwenden. Diesmal kommen die Abdrücke zwar auch direkt auf den Cardstock, dies sind aber nur Ausschnitte, die mit Abstandsband auf eine Matte kommen. Deshalb geht natürlich nichts schief und so bin ich letztendlich als Sieger hervorgegangen und kann euch jetzt die fertige Karte zeigen:

Photobucket

Das Thema der Samstagsinspiration ist Fenster:

Photobucket

in meinem Fall schaut der Spruch durch das Fenster:

Photobucket

Die Fische sind direkt auf dem Cardstock coloriert, da der nur eine ganz leichte Struktur hat, geht das erstaunlich gut.

Und nun bin ich gespannt, wie sie der Empfängerin gefällt!

Ein wenig hinterher - oder doch der Zeit voraus?

Eingestellt von Mona



Schon lange wollte ich meinem Taschenkalender ein etwas ansprechenderes Äußeres verpassen, das Jahr ist schon 8 Monate alt. Nun trafen sich endlich Zeit, Muse und Idee. Und wie kann es anders sein bei diesem Herbstwetter? Es ist ein Halloweeninspiriertes Thema geworden:

Photobucket

In Wirklichkeit hat wohl der Kalender selbst zur Farbwahl beigetragen, ursprünglich war er nämlich schwarz, mit einem Streifen in grau und rot. Den Streifen hab ich wieder aufgegriffen.

Hinten ganz schlicht mit Fledermäusen:

Photobucket

Und nun hoffe ich mal, dass das Wetter diesen kleinen Wink versteht und meine gespeicherten 5 Grad rausrückt *gg*

Fußballstempeleien

Eingestellt von Mona



Momentan stempele ich in kleinen Häppchen, immer wie mal Zeit ist, aber immerhin. Deshalb komme ich nur langsam voran.

Heute gabs mal wieder ein "In Windeseile" auf dem Hühnerhof. Die Inspiration hab ich gestellt und da es im Rahmen der WM-Stempeleien stattfand, hab ich mir 2 Themen ausgesucht: Fußball und patriotisch.

Und das ist dabei herausgekommen:

Photobucket

ein ATC und eine Karte:

Photobucket

Und damit ist der Beweis geliefert, dass man auch ohne Fußballstempel zum Thema Fußball stempeln kann *gg*

Ein Lebenszeichen

Eingestellt von Mona

... wenn auch momentan ein krächzendes *gg*

Schon seit längerer Zeit keimt in mir die Idee für ein Apfelalbum. Bei meinem derzeitigen Tempo wird das aber noch ewig dauern, bis es fertig wird und deshalb wollte ich euch diese kleine Apfelstempelei als Inspiration liefern:

Photobucket

Ja ihr seht richtig, auch ich konnte den neuen Spellbinders Nestabilities nicht widerstehen. Warum auch, wenn ich den Kopf voller Ideen dazu hab?

Und nun geh ich zurück an den Stempeltisch. Auf dem Hühnerhof stempeln wir derzeit zur Fußball-WM und mein heutiges Ziel sind gleich 3 Fliegen. Wenig Zeit macht kreativ *gg*

Bis demnächst mit etwas nicht weißem, fischigen und rundem!

Eingestellt von Mona


Bei mir ist es gerade beruflich etwas stressig, so dass ich wenig zum Stempeln komme. Heute war es mal wieder so weit:

Photobucket

Und weil das richtig Spaß gemacht hat, werd ich auch in der Woche mal versuchen, die Stempel zu schwingen.

Hoffotograf

Eingestellt von Mona

Wow, wie die Zeit vergeht! Momentan ists bei beruflich ein wenig stressig, so dass ich weniger zum Stempeln komme. Ganz abstinent bin ich aber nicht, nur das Zeigen kommt momentan echt zu kurz. Was man sehr deutlich an dieser Karte sieht:

Photobucket

entstanden ist sie für den Hoffotografen zu diesem Foto:



































schon am 14.4., nun ist schon bald der nächste dran!

Flaschenpost der etwas anderen Art

Eingestellt von Mona



hab ich in den letzten Tagen gebastelt:

Photobucket

Thema der letzten Samstagsinspiration auf dem Hühnerhof waren außergewöhnliche Karten. Ich hab mir dazu Babykarten in Form einer Nuckelflasche ausgedacht und gleich ein paar mehr in unterschiedlichen Farbkombis gemacht, denn Nachwuchs hat die Tendenz, immer so plötzlich zu erscheinen, oder ich bin einfach zu langsam *gg*

Photobucket

Das Tag wird noch mit dem Namen versehen, wenn ich weiß, wer sie kriegt. Und nun bin ich für die nächsten 3 Küken gut gerüstet!

Quadratisches Freundschaftsketting die Zweite

Eingestellt von Mona

Ich hatte ja versprochen, meinen Beitrag zum Ketting zu zeigen. Leider sind meine Fotos (mal wieder sehr in Eile) nnichts geworden. Aber die liebe Schnubbel - meine Kettingpartnerin - hat mir ihres zur Verfügung gestellt, so dass ich euch doch noch zeigen kann, was ich gebastelt habe.



Schon länger haben mich Patchworkstempeleien interessiert, und zum Thema fand ich die Labelform sehr passend. War gar nicht so einfach, aber mit dem Resultat war ich zufrieden. Was meint ihr?

Quadratisches Freundschaftsketting

Eingestellt von Mona




Heute hab ich endlich meinen Nachbarn mein Wichtelgeschenk abjagen können.

Darf ich vorstellen:

Photobucket

meine ganz persönliches Musenhuhn *verliebt* kam in dieser wunderschönen Magnetbox:

Photobucket

die hervorragend zu der Nervennahrungsbox passt, die ich letztes Jahr von Aussie bekommen habe.

Dazu gehörte auch diese Karte:

Photobucket

Die Box war gefüllt mit Ostereiern, von denen ich ein paar genommen hab, um das abnehmbare Nest des Huhns zu illustrieren:

Photobucket

Liebe Aussie, ich hab mich riesig gefreut und die Muse wohnt jetzt auf meinem Basteltisch!

Was ich für Schnubbel gewerkelt, zeig ich euch als Nächstes!